Erschütterungsmindernde Aufstellung einer Brecheranlage

Auf dem Gelände der DLU Sascha Schitthelm soll eine Backenbrecheranlage ortsfest betrieben werden. Der Betrieb einer Backenbrecheranlage ist dazu geeignet, in benachbarten Wohngebäuden Erschütterungsimmissionen hervorzurufen, welche die Immissionswerte des „Erschütterungserlass NRW“ überschreiten könnten. Daher wurde eine erschütterungsmindernde Aufstellung der Backenbrecheranlage entworfen und nach Inbetriebnahme der Brecheranlage eine Abnahmemessung in dem am stärksten betroffenen benachbarten Wohngebäude durchgeführt.

Auftraggeber: 
DLU Sascha Schitthelm
Stadt: 
Brüggen
Arbeiten: 
Erschütterungsschutz, Erschütterungsprognose
Ablieferung: 
2016