Lehr- und Lernzentrum Uniklinik Essen

Auf ca. 3.200 m² BGF entstand das neue Lehr- und Lernzentrum des Universitätsklinikums Essen. Im Rahmen der bau- und raumakustischen Planung wurden die akustischen Belange des neuen Hörsaals mit 260 Sitzplätzen, 23 Seminar- und Laborräumen, zugehörige Büroflächen und das Lerncafé im Erdgeschoss untersucht.

 

Leistungszeitraum: 2010 - 2014

Leistungsphase 1 bis 8

 

Auftraggeber: 
Universitätsklinik Essen
Stadt: 
Essen
Arbeiten: 
Raumakustik, Bauakustik, Verkehrslärmberechnung, Schallimmissionsschutz, Messungen Schwingungsschutz/Raumakustik